05.06.2018 16:45 Alter: 71 Tag(e)

Bunte Wimpel für ein buntes Fest

Am Freitag, den 20.04. trafen sich nachmittags Lehrerinnen, SchülerInnen und Eltern zum gemeinsamen Nähen in der Mensa.

Vor den Ferien waren alle SchülerInnen des Gymnasiums aufgefordert worden, bunte Stoffe für eine Wimpelkette mitzubringen. Am Freitagnachmittag war es dann soweit: Viele fleißige Hände schnitten die Stoffe zu Wimpeln, die dann von Müttern, Omas und Lehrerinnen an lange Bänder genäht wurden. Schon bald war für alle sichtbar, wie schön die fertigen Wimpelketten aussehen würden. Entsprechend gut war auch die Stimmung. Bei einer ausgezeichneten Verpflegung mit Getränken, Käsekuchen, frischen Croissants und Obst wurde etwa zwei Stunden lang zugeschnitten und genäht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wird am Tag des Schulfestes das erste Mal zwischen den Bäumen auf dem Schulgelände flattern: 250 Meter bunte, fröhliche Wimpelketten!